Wed 8 May 2024
11:00 am - 12:00 pm (CEST)
Online
German - Deutsch
Karuna Linda Marx: Click to Show Email or 00491636846367.

Tief im eigenen Körper landen – die eigenen Grenzen ausloten – Freude und Lebensenergie einladen

Tanz für Menschen mit Long Covid, Post Vac, ME/CFS und anderen chronischen Erkrankungen

​Der Kurs beinhaltet Elemente aus Movement Medicine und IBMT. Wir bieten dir eine bunte Mischung aus Movement Medicine und IBMT: Tanz, Bewegung, Atmung, Visualisierung, in den Körper hineinspüren und ihm Ausdruck geben.

​Die Treffen des Kurses bauen aufeinander auf und ermöglichen Dir, Dich in einem sicher gehaltenen Raum tiefer einzulassen. Solltest Du ein Treffen verpassen, kannst Du die Aufzeichung (Audio) nutzen, um nachträglich unsere angebotene Erfahrung zu dem jeweiligen Thema selbst zu machen.

​Im Körper landen

Du hast die Möglichkeit, tief im eigenen Körper anzukommen, in der erfahrbaren Anatomie des Körpers bis in deine Zellen.
Von da aus leiten wir dich an, dich zu den intakten Bereichen deines Körpers sinken und ohne Anstrengung eine neue Lebendigkeit entfalten zu lassen. Los-Lassen ist das Motto!
Auf achtsame Weise laden wir dich ein, dich wieder mit deinem Körper anzufreunden und mit der Weisheit Deines Körpers zu verbinden.

Hingabe und Handeln
Du erforscht deinen Tanz zwischen Yin und Yang: dem Nach-Innen-Gehen, Lauschen, Hingeben, Annehmen was ist und dem Nach-Außen-Treten, Entscheiden, Führen und Handeln.
Die meiste Transformations- und damit Heilungskraft liegt in dem lebendigen Tanz zwischen den beiden Polen. Lass dich überraschen, welche Wirkung dies für deinen Gesundungs-Prozess haben kann.

Grenzen setzten
Wir stärken unsere Grenzen und fördern unsere Lebendigkeit und die Fähigkeit uns in unserem eigenen Energiefeld wieder wohlzufühlen. Welche Grenzen brauche ich für meine eigene Heilung? Welche kann ich ausdehnen, wenn ich die relevanten Grenzen sicher setze?

Dem Herzen folgen
Dein Herz ist nicht nur ein Organ, sondern das Zentrum deiner Lebensfreude, Selbst-Liebe, Gefühle und innere, weise Ratgeberin.
Fühlst du in dein Herz, wird der Verstand leise, du und dein Körper wieder lebendiger und deine innere Weisheit kann sprechen. Spielerisch und liebevoll werden wir dich anleiten, in den Dialog mit deinem Herzen zu gehen und diese wunderbare Kraft zu spüren – manchmal sehr zart und leise, manchmal kraftvoll und klar.

Nervensystem beruhigen
mit Atemtechniken und sanfter Bewegung und eigener Berührung lässt sich das Nervensystem beruhigen. Zu welchem Grad dies gelingt, hängt von der Schwere der Symptome ab.

Hinweis:
Der Kurs wird Dich nicht körperlich heilen, aber deinen Gesundungsprozess unterstützen.
Der Kurs ersetzt keine medizinische Behandlung und keine Psychotherapie!
​Voraussetzungen:
- Du solltest Dich in sanfter Weise stehend oder sitzend bewegen können. Bei einigen Terminen leiten wir dich zu Körperreisen im Liegen an.
- Du bist ME/CFS mild bis moderat betroffen .Bei kompletter Bettlägerigkeit ist dieser Kurs leider nicht geeignet.
- Du kannst Dich verbindlich für die Zeit der Gruppe auf eine regelmäßige Teilnahme einlassen.

- Du möchtest Dich ausrichten auf deine Gesundheit und Genesung.

​Solltest Du Dir nicht sicher sein, ob der Kurs für Dich geeignet ist, dann schreibe uns bitte an.
​Der Rahmen:
- Zeitdauer jeweils 1h - 1h 15 min
- Kurzer Input, aktive Bewegungseinheit: ca. 30 min, danach Zeit zum Nachspüren im Liegen und Austausch.
- die Sitzungen werden als Audiomitschnitt zur Verfügung gestellt. Persönliche Sharings werden nicht aufgezeichnet.

Anmeldung unter: [email protected]

Kosten für den gesamten Kurs:

Ermäßigter Preis: 30 Euro
Normaler Preis: 60 Euro
Supporter Preis: 90 Euro

Du sicherst Dir einen Platz durch Deine Anmeldung unter [email protected] und Überweisung der Kursgebühr

Begleitend wird es eine Telegrammgruppe geben.

Mindestteilnehmerzahl für den Kurs: 4 Teilnehmer

Lehrer:
Martina: https://schoolofmovementmedicine.com/teachers/martina-werthmann/
Karuna: https://schoolofmovementmedicine.com/teachers/karuna-linda-marx/